LogoSegeln in den Niederlanden und in Griechenland

Liebe Segelinteressentin, lieber Segelinteressent,

seit vielen Jahren führe ichJörg Ehret in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk des Hessischen Landessportbundes Segeltörns in den Niederlanden und in Griechenland durch.

Meine Segelreisen sind gleichermaßen geeignet für erfahrene SeglerInnen oder auch AnfängerInnen. Wenn Sie wollen, können Sie sich an allen anfallenden Arbeiten beteiligen, soweit Sie Lust, Interesse und Kenntnisse haben. Segelerfahrung müssen Sie nicht mitbringen. Sie können, wenn Sie wollen, in einer Woche alles Wesentliche lernen. Wenn Sie schon Erfahrungen sammeln konnten, um so besser, dann können Sie Ihre Kenntnisse nach Lust und Laune einbringen.

Wir werden in den Niederlanden mit der "Bora", einer Gib´Sea 126 und in Griechenland mit der "Myrto", eine Gib´Sea 442 unterwegs sein. Beides sind solide und von mir gut gepflegte Schiffe, deren Eigner ich auch bin.  Beide Schiffe sind für zehn Personen ausgerüstet mit allem, was man für solche Törns benötigt. Mehr als acht TeilnehmerInnen werden es aber nicht auf den Törns.

Sie können die Myrto und die Bora auch preisgünstig chartern mit und ohne Skipper. Einzelheiten dazu finden Sie ebenfalls auf den folgenden Seiten.

Der genaue Ablauf der Törns, wie sie auf den folgenden Seiten beschrieben sind, hängt letztlich natürlich von Wind und Wetter ab. Ich hoffe aber, dass meine Informationen Ihnen einen groben Überblick vermitteln können.

Egal, ob Sie Ihren Urlaub mit Kojencharter verbringen und mitsegeln  oder Bareboat chartern und in eigner Verantwortung das Abenteuer Segeln genießen wollen. Ich hoffe, Sie finden auf den folgenden Seiten die gewünschten Informationen.

Vielleicht treffen wir uns auf einem meiner Segeltörns? Ich würde mich freuen.

Jörg Ehret

Seitenanfang

Seitenzähler: >